Tierschutzverein Dessau


             

  

   

Unter dieser Rubrik finden Sie eine kleine Auswahl unserer Tierheimkatzen. Sie warten dringend auf neue Besitzer. Besuchen Sie uns doch einmal im Dessauer Tierheim. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern.

mehr…

Im Katzenjugendzimmer warten noch Ivie und Gundi


Anfangs zurückhaltend, so sind unsere wunderschönen im Sommer 2017 geborene Jungkatzen. Nun möchten wir stolzen "Ziehtanten" die kleinen Rabauken in ein spannendes Leben und schönes, neues zu Hause vermitteln. Gesund und putzmunter, natürlich entwurmt, entfloht und geimpft warten sie auf ihre Leute.




  mehr…

Chili

ist ein ca. zehnjähriger Kater, der auf diesem Wege wieder ein liebevolles zu Hause sucht. Chili kam als Fundkater zu uns. Er tauchte im Sommer in Sollnitz auf und suchte vergeblich (s)ein  zu Hause. Tierfreunde versorgten ihn übergangsweise und brachten ihn dann Ende 2017 ins Tierheim. Hier ist Chili der Schmuser schlecht hin und mag sehr den Kontakt mit Menschen um ausgiebig umkuschelt zu werden. Artgenossen toleriert der gestandene Kater, mag allerdings lieber ohne sie sein. Wichtig ist Chili, dass er nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit im neuen zu Hause auch wieder den ihm bekannten Freigang genießen kann.
mehr…

Silver Angel & White Moon

Silver Angel

sind zwei ganz safte und liebvolle, ältere Rassekatzen (Perser und Exotic Shorthair). Beide traten den Weg ins Tierheim an, da ihr Besitzer leider verstorben ist. Die Schnurris sind kastriert und geimpft. Ihr bisheriges Leben verbrachten sie zusammen und so wünschen wir uns für die hübschen "Weißsilberhaarigen", dass sich Menschen finden, die es beiden Samtpfoten ermöglichen gemeinsam glücklich alt zu werden.  Angel und Moon lieben die Kuscheleinheiten mit ihren Dosis und möchten in einen ruhigen Haushalt ziehen. Hunde mit Katzenerfahrung wären kein Problem, da sie ihr Leben lang mit Hunden harmonisch zusammen verbrachten. Silver Angel ist 2006 geboren und White Moon 2009, ein älteres Katzenmädelpaar, dass wir nur gemeinsam vermitteln möchten.

 
White Moon
mehr…

Whitie & Wilhelmine

Whitie links & Wilhelmine rechts

zwei Katzenfreunde, die sich im Tierheim zwar nicht gesucht, dennoch gefunden haben. Whitie, der 2 jährige Türkisch Van - Rassekater, ist ein recht "schwieriger Fall" was den Umgang mit Artgenossen anbelangt. So war der sehr menschenbezogene Kater zum Probewohnen ausgezogen,  konnte allerdings die vorhandene Katze so gar nicht leiden und kam zurück in unsere Obhut. Hier im Tierheim ist er eine Freundschaft mit der etwas älteren Katze Wilhelmine eingegangen. Beide können gut miteinander, allerdings sind beide Samtpfoten eine Zweckgemeinschaft und kein unzertrennliches Paar. Beide Katzen lieben den Freigang nach ausreichender Eingewöhnungszeit.

mehr…

Handicap Tiere

Xara


stehen den "Normalos" keinen Deut in Sachen Liebenswürdigkeit, Schmusebedarf und Lebensfreunde, die sie verbreiten, nach.

Interessenten vereinbaren bitte einen Termin, um die Katzen und ihre Geschichten kennenzulernen. Die Tierheimmitarbeiter klären Sie genaustens über die jeweiligen Behinderungen / Besonderheiten auf, und Sie werden sehen, es sind nur kleine Abstriche die der Mensch machen muss, im Gegensatz zu der großen Liebe und Dankbarkeit die Sie von den Tieren empfangen werden.


Ein tapferes Katzenkind sucht zu Hause oder Paten.
Unsere kleine Xara kam mit einem ausgekugelten Fußgelenk zu uns. Ihr Beinchen war seitlich abgeknickt und sie konnte es nicht benutzen. Wie lange die Kleine diese Verletzung schon hatte und wodurch sie diese erlangte, ist uns unbekannt. Nun wird mittels Verbandtherapie das Gelenk stabilisiert und unser Tierarzt und wir erhoffen uns, dass die überdehnten Sehnen und Bänder nahezu in alte Form kommen und Xara dann wieder richtig auftreten kann. Eine Gelenksteife kann allerdings die Folge sein.
Da Xara durch ihr Handicap nicht mit gleichaltrigen Katzen bei uns toben kann, suchen wir dringend ein zu Hause für sie, in dem sie ihre Schmuseeinheiten erhält. Ihre neuen Zweibeiner würden wir (und auch unser Tierarzt) umfassend über die medizinische Weiterversorgung informieren.
Wer Xaras tierärztliche Versorgung als Pate unterstützen möchte, findet die notwendigen Daten hier:
Spendenkonto Tierheim
BIC: GENODEF1DS1
IBAN: DE32800935740001168100
Verwendungszweck: Katze Xara







mehr…