Tierschutzverein Dessau


             

  

   

Auf dem Weg ins Tierheim

Sie möchten ihre Familie erweitern und suchen ein tierisches Mitglied?

Folgende Anregungen möchten wir Ihnen mit auf den Weg zu uns ins Tierheim geben. Besprechen Sie in Ihrer Familie welches Tier zu Ihnen passt.

Beantworten Sie sich die Fragen zum Wohle des Tieres !

Wie ist Ihr Alltag gestaltet und können Sie genügend Zeit für ihr Tier aufbringen um es artgerecht zu halten?

Wie organisieren Sie zum Beispiel Pflege, Füttern, Gassigehen, Tierarztbesuche und Säuberung von Ställen und Käfigen?

Können Sie das zusätzliche Budget für ihr Haustier aufbringen?

Was wird mit dem neuen Mitbewohner, wenn Sie in den Urlaub fahren?

Erlaubt Ihr Vermieter Tierhaltung?

Haben Sie Allergien gegen Tierhaare oder Heu usw.?

Wir finden es sehr wichtig, dass eine Vermittlung erfolgreich verläuft und das Tier nicht wieder ins Tierheim abgegeben werden muß.

Tier und auch Mensch sollen gut miteinander harmonieren und glücklich sein. Es kann auch sein, dass wir von einer Tierhaltung abraten und nehmen von einer Vermittlung Abstand. Das geschieht dann aber einzig und allein zum Wohle des Tieres. Vor der Vermittlung brauchen wir natürlich noch einige Angaben zu den Lebensgewohnheiten des Interessenten, der zu diesem Zweck ein Formular ausfüllt. Außerdem möchten wir gerne das zukünftige Zuhause unseres tierischen Schützlings kennen lernen und führen zu diesem Zweck, vertreten von einem Tierschutzmitglied, Vorkontrollen durch.Wenn Sie noch Fragen haben, dann immer heraus damit.Wenn dann alle Fragen besprochen sind und Sie ihr neues Familienmitglied mit nach Hause nehmen möchten, kommt noch der schriftliche Teil. Jetzt benötigen wir von Ihnen einen gültigen Personalausweis oder Pass für den Übergabevertrag mit 14 tägiger Probezeit. Nach dem Schreibkram kommt dann der finanzielle Teil, nämlich die Entrichtung der Vermittlungsgebühr. Nun wünschen wir Ihnen und Ihrem neuen tierischen Mitbewohner viel Glück und Gesundheit. Ihr Tierheimteam und der Tierschutzverein Dessau und Umgebung e.V.

zurück